Israel an Pfingsten 2022

Israel an Pfingsten 2022

Das Wasser plätschert leicht im Hintergrund. Der Blick geht weit über den See Genezareth. Hier klingen die Worte noch einmal anders. Es sind Worte Jesu, die wir hören. Es sind Geschichten, was er in Kapernaum getan hat, wie er hier Menschen begegnete. Und nun sitzen wir an diesem Platz. Im Schatten hören wir zu, wie Hans-Martin Stäbler uns die Andacht an diesem Tag hält. […] Meine Gedanken kommen wieder zurück hier an den See Genezareth. Hierher, wo Jesus die Jünger nach seiner Auferstehung getroffen und von wo er sie in die Welt gesandt hat. Hans-Martin spricht uns den Segen zu. Es geht weiter. Wir brechen auf. Renate hat alles wunderbar organisiert, sodass diese Reise immer einem Plan folgt. Dass man sich geführt weiß und entspannt weiterziehen kann. Auch über die Zeit hier in Israel hinaus, zurück in den Alltag daheim.